Aus den Verhandlungen des Universitätsrats vom 31. Oktober 2016

Der Universitätsrat hat an seiner Sitzung vom 31. Oktober 2016 folgende Personalgeschäfte beschlossen:

Ernennung

  • PD Dr. Kathrin Fenner, geb. 1972, wurde auf den 1. Februar 2017 zur ausserordentlichen Professorin ad personam für Umweltchemie (Pensum 20%) ernannt. PD Fenner studierte an der UZH Chemie. Nach einem Forschungsaufenthalt am Lawrence Berkeley National Laboratory, Invironmental Energy Technology Division (USA), erlangte sie 2002 an der ETH die Promotion. Ab 2004 war PD Fenner Oberassistentin am Institut für Biogeochemie und Schadstoffdynamik der ETH und an der Eawag. Seit 2010 ist sie Gruppenleiterin in der Abteilung Umweltchemie der Eawag.

Beförderungen

  • Prof. Dr. Davide Giuriato, geb. 1972, wurde auf den 1. November 2016 zum ordentlichen Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft befördert. Prof. Giuriato ist seit 2015 als ausserordentlicher Professor für das gleiche Fachgebiet an der UZH tätig.
  • Prof. Dr. Benedikt Korf, geb. 1972, wurde auf den 1. November 2016 zum ordentlichen Professor für Politische Geographie befördert. Prof. Korf ist seit 2009 als ausserordentlicher Professor für das gleiche Fachgebiet an der UZH tätig. Seit 2016 leitet er das Geographische Institut.